Supply Chain Management

Das Supply-Chain-Management (SCM) steht für den Überwachungsprozess sowie für das Koordinieren und Steuern der eigentlichen Supply Chain (Deutsch: Wertschöpfungskette). STERAC unterstützt, misst und gestaltet die Supply Chain mit seinen Leistungen komplett digital. Auch das dazugehörige Projektmanagement bieten wir als Leistung an. STERAC ist per Datenschnittstelle in die unterschiedlichen Stufen der Supply Chain integrierbar. Dies kann bei der internationalen Beschaffung beginnen (Quelle), Lagerhaltung umfassen (Logistik) und bis zum Endkunden gehen (Senke). Dabei werden sämtliche Materialien, Informationen sowie die auf die Lieferkette verteilten Finanzen auf die gesamte Wertschöpfungskette (Einkauf, Materialbeschaffung, Produktion, Logistik, Verkauf, Endkunde) verteilt. Das Ziel eines SCM ist die Optimierung aller Ressourcen entlang des logistischen, wie auch produzierenden Materialflusses und eine ständige Qualitätskontrolle dessen.

Ihren Ansprechpartner finden Sie hier.

    *Pflichtfeld

*Pflichtfeld

Close

Vielen Dank

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Wir nehmen sobald wie möglich mit Ihnen Kontakt auf und kümmern uns um Ihr Anliegen.

Stets informiert via Datenautobahn: Abonnieren Sie alle wichtigen News aus der Branche und aus unserem Hause.

Das hat geklappt! >>

Danke, dass Sie unseren Newsletter abboniert haben.

Wir haben Ihnen eine Bestätigungsmail geschickt, die einen Link enthält. Bitte klicken Sie diesen an, um die Korrektheit Ihrer E-Mail-Adesse zu bestätigen

Close