Eilige Transporte nach Polen

Polen

Eilige Transporte nach Polen

Täglich gehen mehrere LKWs von Hamburg nach Polen. Egal ob Sammelgut, Teilladung oder Komplettladung. Die normale Laufzeit für eine Spedition von Hamburg nach Polen liegt bei 2 – 4 Tagen. Je nach Größe und Beschaffenheit der Sendung. Es kann aber auch vorkommen, dass Sendungen innerhalb von 24 Std von Hamburg nach Polen transportiert werden müssen. Dann handelt es sich um Express Sendungen.


Expresslieferung nach Polen

In diesem Fall hat ein Disponent aus unserer Polenabteilung, am 30. April gegen Mittag einen Anruf vom Kunden erhalten, der ein kleines Problem hatte. 2 Paletten mussten dringend vom Hamburger Hafen abgeholt werden und schnellstmöglich nach Polen, Bierun (zwischen Katowice und Krakau) transportiert werden. Es ging um eine Expresslieferung. Anliefertermin laut Kundenwunsch war schnellstmöglich bzw. der nächste Werktag. In diesem Fall kam erschwerend hinzu, dass der darauf folgende Tag ein Feiertag war. Am 01. Mai ist in Deutschland der Tag der Arbeit und somit ein offizieller Feiertag. An Feiertagen dürfen LKWs nur mit einer speziellen Sondererlaubnis fahren. D.h. die meisten LKWs stehen an dem Tag still. Die Ware kam ursprünglich aus China unverzollt in den Hamburger Hafen und sollte in Polen verzollt werden, laut Kundenwunsch. Zu der Expresslieferung wurde auch die Zollabwicklung bei STERAC gebucht. Bei einem solchen Transport durch verschiedene EU Länder mit unverzollter Ware muss ein T1 Dokument erstellt werden. Auch dies hat STERAC für den Kunden übernommen. Der Disponent für die Transporte nach Polen hat innerhalb einer Stunde einen kleinen Transporter organisiert bekommen, der sich sofort mit der Sendung auf den Weg zum Zollamt in Polen gemacht hat. Die Ware wurde am 02.Mai morgens im Zollamt in Polen vorgestellt und verzollt. Die dazugehörigen Papiere hat der Fahrer per Datenübertragung auf sein Handy bekommen und STERAC hat die Dokumente per Datenübertragung auch an das Zollamt in Polen übermittelt. Somit konnte die Zollabwicklung vor Ort sehr schnell erfolgen und die Sendung noch am gleichen Tag pünktlich beim Kunden zugestellt werden.


„Auf einen Blick“

  • Lieferungen innerhalb von 24 Std von Hamburg nach Polen sind per Expresszustellung möglich.
  • Bei Waren die aus einem Drittland in die EU gelangen und dann unverzollt innerhalb europäischer Staaten transportiert werden, benötigen ein T1 Dokument.
  • Eine Verzollung am beliebigen Zollamt kann zu jedem Transport dazu gebucht werden und abgewickelt werden.
  • Die Disponenten der Transportabteilungen arbeiten eng mit der Zollabteilung und dem ortsansässigen Zoll zusammen


Über den Autor

Name: Maciej Doniec
Position: Sachbearbeitung Osteuropa
Im Unternehmen: Seit dem 01.10.2016
Experte für: Transporte nach Polen und Osteuropa
Kontaktdaten:
Tel: +49 40 737 500 - 35
E-Mail: m.doniec(at)sterac.de


Informationen auf einen Blick

Hier herunterladen

*Pflichtfeld

Close

Vielen Dank

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Wir nehmen sobald wie möglich mit Ihnen Kontakt auf und kümmern uns um Ihr Anliegen.

Stets informiert via Datenautobahn: Abonnieren Sie alle wichtigen News aus der Branche und aus unserem Hause.

Das hat geklappt! >>

Danke, dass Sie unseren Newsletter abboniert haben.

Wir haben Ihnen eine Bestätigungsmail geschickt, die einen Link enthält. Bitte klicken Sie diesen an, um die Korrektheit Ihrer E-Mail-Adesse zu bestätigen

Close